Beruflicher WErdegang

Seit 2016

Ingenieurbüro Dr.-Ing. Daniel Nerger

 

Oktober 2011 – Dezember 2015

Projektingenieur für Dampfturbinen bei der MAN Diesel & Turbo SE, Hamburg

 

März 2008 – September 2011

Entwicklungsingenieur für Industrieventilatoren bei der Witt & Sohn AG, Pinneberg

 

Juni 2007 – Februar 2008

Kommissarischer Leiter der Arbeitsgruppe „Aerodynamik der Flugtriebwerke“ am Institut für Strömungsmechanik der TU Braunschweig

 

August 2003 – Februar 2008

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe „Aerodynamik der Flugtriebwerke“ am Institut für Strömungsmechanik der TU Braunschweig


Qualifikationen

  • Studium der Luft- und Raumfahrttechnik an der TU Braunschweig, Schwerpunkt Flugtriebwerke/Turbomaschinen und Aerodynamik
  • Promotion an der TU Braunschweig mit dem Thema “Aktive Strömungsbeeinflussung in ebenen Statorgittern hoher aerodynamischer Belastung durch Ausblasen“
  • Tätigkeiten im Bereich Forschung & Entwicklung, Maschinendiagnostik, Inbetriebnahme und Abnahmemessungen
  • Umfangreiche messtechnische Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Strömungen,  Schwingungen und Akustik
  • Umfangreiche Kenntnisse über den Betrieb von Turbo- und Strömungsmaschinen inkl. Hilfsanlagen, wie z. B. Ölaggregate
  • SCC Zertifizierung für operativ tätige Mitarbeiter

SONSTiges

Lehrbeauftragter für die Vorlesung "Flugtriebwerke" an der HAW Hamburg seit dem Wintersemester 2018/2019; Inhalt: Grundlagen der Gasturbinen-Triebwerke, Klassifizierung, Kennzahlen, Leistungsrechnung/Kreisprozesse, Hauptkomponenten

 

Lehrbeauftragter für die Vorlesung "Flugtriebwerke 2" an der HAW Hamburg im Sommersemester 2022; Inhalt: Aerodynamische Auslegung von Verdichtern und Turbinen, kompressible Strömungen in Turbomaschinen, S1/S2 Auslegung, 3D Strömungen, Betriebsverhalten/Kennfelder